Mit diesen Tipps steigerst du deine Gewinn-Chancen


◀ Blog

Chancen erhöhen und endlich etwas gewinnen 🏆

Wie schon auf unserer Facebook-Seite geteilt, gibt es folgende Punkte beim Teilnehmen an Adventkalender-Gewinnspielen zu beachten:

  1. Mache nur an den Tagen mit, wo dir der Gewinn gefällt 🎁
  2. Lege eine extra E-Mail-Adresse für Gewinnspiele an 📧
  3. Finde Anbieter, die dich interessieren und auch seriös sind 🤨
  4. Füge die Links der Gewinnspiele, die dir gefallen, unter “Eigene Links” hinzu 🎄 🌟 ❄️ 🎁 🎅 🦌
  5. Beim Klick eines Adventskalender-Gewinnspiel-Links wird das Türchen geöffnet. Falls ein Tag noch nicht freigeschalten ist, schließe das Türchen neben dem Link wieder 🤩

Willst du noch mehr wissen? Dann lies dir unsere Erklärungen und weitere Tipps durch.


Mit diesen 6 Tipps steigerst du deine Gewinn-Chancen

Als jahrelanger Teilnehmer an Adventkalender-Gewinnspielen, habe ich selbst meine Erfahrungen gemacht und herausgefunden, wie man Spaß hat, dabei Zeit spart, und das Wichtigste die eigenenen Chancen bei Gewinnspielen erhöht.

Du kannst durch diese Tipps & Tricks deinem Glück ein wenig auf die Sprünge helfen, um bei aktuellen und regionalen Verlosungen erfolgreicher zu sein.

1. Unseriöse Anbieter erkennen

Es kann sein, dass ein Gewinnspielveranstalter einen großen Hauptgewinn verspricht, aber dennoch unseriös ist. Woran erkennt man das? Bei den meisten Verlosungen im Internet ist meist das Firmenlogo (die “Marke”/”Brand”) des Veranstalters groß irgendwo sichtbar, um die Bekanntheit zu steigern.

Sei vorsichtig: Denn sieht man nicht sofort, WER dieses Gewinnspiel durchführt - stecken wahrscheinlich Adressverlage dahinter, die eure Daten wollen, um sie an Dritte weiterverkaufen zu können. Die Folge: Massenhaft Spam im E-Mail-Postfach.

2. Vorsicht bei Mitmach-Gewinnspielen

Gibt es ein Preisausschreiben, wo man aktiv Fotos posten muss und die vielleicht von anderen Usern auf Facebook/Instagram bewertet werden sollen, dann nehme ich meistens nicht teil. Außer das Foto ist unpersönlich, wie z.B. eine Naturaufnahme oder das Essen vom Restaurant, das das Gewinnspiel veranstaltet.

Teilnahmebedingungen bitte trotzdem lesen, um zu sehen, wie der Veranstalter deine Fotos/Videos verwenden darf. Es kann sein, dass dein Bild danach in den Medien für Werbezwecke verwendet werden darf - und auch immer bedenken: Im Internet wird alles gespeichert - das Internet vergisst nie!

3. Nur die notwendigsten Angaben machen

In einem Teilnahmeformular sind meist die Pflichtfelder mit einem Sternchen gekennzeichnet, oder man sieht sie erst beim Abschicken des Formulars. Falls Telefonnummer, Geburtsdatum und andere Daten nicht notwendig sind, gebe ich sie auch nicht an. Oft muss die genaue Adresse sogar erst dann übermittelt werden, wenn man gewonnen hat.

Tipp: Vor dem Ausfüllen einfach mal den “Senden”/”Abschicken”-Button klicken und sehen was passiert - also welche Input-Felder im Endeffekt wirkliche Pflichtfelder sind.

4. Dein Traumgewinn?

Oft werden bei Social Media-Gewinnspielen (Instagram, Facebook, …) von Influencern nur Kleingikeiten verlost, wo sich meist wirklich die Frage stellt, will bzw. brauche ich den Gewinn wirklich? (Außerdem sollte man nicht ständig seine Freunde nerven, wenn die getaggt werden müssen 😅)

Wird zum Beispiel bei einem Adventskalender-Gewinnspiel ein Küchengerät verlost, dass du sowieso nie brauchen wirst, dann spiele dort nicht mit. Andere Teilnehmer würden sich womöglich um den Gewinn freuen und haben dann mehr Chancen ausgelost zu werden, da es weniger Mitspieler gibt.

5. Chancen erhöhen

Bei Gewinnspielen von regionalen Unternehmen, die kaum jemand kennt, wird deine Chance zu Gewinnen größer sein, als bei großen Konzernen, wie Coca Cola, Nestlé, Kaufland, Interspar, Billa, Merkur, Hofer, Aldi, DM oder Müller Drogerie.

Auf adventskalender-gewinnspiele.at listen wir nur bekannte Unternehmen, weil wir sicher gehen wollen, dass diese Gewinnspiele seriös sind. Deshalb unser Tipp: Google nach “Adventskalender Gewinnspiel REGION” oder “Adventskalender Gewinnspiel LOKAL IN DEINER STADT”, oft findet sich ein cooler Adventskalender, wo deine Gewinn-Chancen gleich viel höher sind, weil weniger Teilnehmer mitspielen.

Füge deine gefundenen Links unter “Eigene Links” hinzu - diese Links sind nicht für andere sichtbar und werden für dich in deinem Browser gespeichert. Siehe FAQs.

6. Zeit sparen

Wenn man erst ein Rätsel oder Memory (sehr beliebt bei Adventskalender-Gewinnspielen) lösen muss, und das jeden Tag, stellt sich die Fragen ob es den Aufwand wert ist. Natürlich kann man auch Spaß daran haben die richtige Antwort zu finden, deshalb versucht unsere Community in der private Facebook-Gruppe auch bei der Linksammlung die Lösungen oder Antworten zum jeweiligen Adventskalender dazuzuschreiben.

Trick: Beim Hinzufügen einer URL auf der Startseite unter “Eigene Links” gibt es zusätzlich noch einen Trick, wie du täglich schneller teilnehmen kannst. Das funktioniert nur bei bestimmten Adventskalendern, wo im gleichen Schema auf einen Tag (1-24) verlinkt wird.

Beispiel: 1. Dezember hat folgende URL: www.adventskalender.at/tag-1, wenn www.adventskalender.at/tag-2 ebenso erreichbar ist, kannst du diese URL einfach mit dem “Aktuellen-Tag-Platzhalter” hinzufügen: www.example.com/tag-:tag:
Der Platzhalter :tag: wird mit der Zahl des aktuellen Tages (1-24) ersetzt.


Wir wünschen viel Glück beim Mitspielen!

Gewinnspiele   •   Archiv   •   Partner werden